back

Burning Man - Events machen

If you suspend your transcription on amara.org, please add a timestamp below to indicate how far you progressed! This will help others to resume your work!

Please do not press “publish” on amara.org to save your progress, use “save draft” instead. Only press “publish” when you're done with quality control.

Video duration
01:00:31
Language
German
Abstract
Warum und wie man Veranstaltungen mit anderen Menschen macht, bei denen es um Kunst, Erlebnisse und Kontakt mit Menschen geht, und wie Burning Man dafür ein Vorbild ist.

Burning Man als mehrtägiger Kunstevent in einer Staubwüste in Nevada, USA hat eine Kultur der gemeinsamen Erfahrung und des Machens geprägt. Die dahinter stehende Non-Profit-Organisation Burning Man Project hat ein Regional Network aufgebaut und die 10 (Kern-) Prinzipien der Burner-Kultur beschrieben.
Damit lassen sich (und werden) auf der ganzen Welt kleinere und größere DIY-Events kreieren, die eine ähnliche Vielfalt an Zusammenkunft, Teilen der eigenen Ideen und gemeinsamen Erleben ermöglichen, nicht unähnlich dem Chaos Communication Camp (aber weniger technikfokussiert). Der Vortrag beleuchtet die Möglichkeiten und Herausforderungen solcher Veranstaltungen, bei denen es keine Zuschauer, sondern nur Mitwirkende gibt (und davon ein großer Teil das Ganze mit aufbaut).

Talk ID
rc3-nowhere-468
Event:
rc3-2021
Day
3
Room
ChaosZone TV
Start
4 p.m.
Duration
01:00:00
Track
None
Type of
Talk
Speaker
Owl (Holger Wessels)
Talk Slug & media link
rc3-2021-chaoszone-468-burning-man-events-machen
German
0.0% Checking done0.0%
0.0% Syncing done0.0%
0.0% Transcribing done0.0%
100.0% Nothing done yet100.0%
  

Work on this video on Amara!

German: Transcribed until

Last revision: 10 months, 2 weeks ago