C3Subtitles: rC3 NOWHERE - Channels: Klimawandel, Weidemanagement und CO2
back

Klimawandel, Weidemanagement und CO2

If you suspend your transcription on amara.org, please add a timestamp below to indicate how far you progressed! This will help others to resume your work!

Please do not press “publish” on amara.org to save your progress, use “save draft” instead. Only press “publish” when you're done with quality control.

Video duration
00:23:53
Language
German
Abstract
Wie kann man Klimaschutz, Tierwohl und Artenvielfalt zusammenbringen?

Auf den 15 Hektar Weideland der alten Schäferei Arensnest bauen wir die Böden mit ganzheitlichem Weidemanagement, Agroforst und Windschutzhecken wieder auf. Wir binden CO2 aus der Athmosphäre als Humus im Boden und bringen somit Klimaschutz, Tierwohl und Artenvielfalt zusammen. Gemeinsam mit Schüler*innen und Studierenden untersuchen wir die Veränderungen der Humusgehalte auf unseren Flächen und erforschen exemplarisch Kohlenstoffkreisläufe in Landwirtschaft und Ernährung: Wie schaffen wir gesunde Böden, speichern Kohlenstoff, retten das Klima, und fördern gleichzeit die Artenvielfalt und werden auch noch alle satt? Wir erkunden Lebensräume von Pflanzen und Tieren und lernen die Folgen von Veränderungen in der Landnutzungen zu bewerten. Was passiert wenn wir Bäume in die offene Landschaft integrieren und was passiert wenn ein aufgezehrter Acker unter Grünland sich erholt? Wie verbinden wir Klima- und Artenschutz?

Talk ID
rc3-nowhere-2534
Event:
rc3-2021
Day
2
Room
Bierscheune
Start
4 p.m.
Duration
00:30:00
Track
Politische Partizipation und Gleichberechtigung zu Klimawandel
Type of
Talk
Speaker
Daniel Diehl
Svenja
Talk Slug & media link
rc3-2021-gehacktes-from-hell-2534-klimawandel-weidemanagement-und-co2
German
0.0% Checking done0.0%
0.0% Syncing done0.0%
0.0% Transcribing done0.0%
100.0% Nothing done yet100.0%

German: Transcribed until

Last revision: 6 days, 8 hours ago