C3Subtitles: 36c3: The Planet Friendly Web
back

The Planet Friendly Web

Warum unser Web nachhaltiger werden muss und wie wir das anstellen!

If you suspend your transcription on amara.org, please add a timestamp below to indicate how far you progressed! This will help others to resume your work!

Please do not press “publish” on amara.org to save your progress, use “save draft” instead. Only press “publish” when you're done with quality control.

Video duration
00:38:30
Language
German
Abstract
Wo beginnt unsere Verantwortung bei der Gestaltung und Entwicklung einer Website und wo endet sie? Wusstest Du, dass die durch das Internet hervorgerufenen CO2-Emissionen die der Flugindustrie überschritten haben? Beim Design einer Website oder Web-App denken die wenigsten an CO2-Emissionen. So ist auch dieser Fakt weitgehend unbekannt. Warum wir uns dringend über ein nachhaltigeres Web Gedanken machen sollten und wie wir das in unserem Alltag umsetzen können, erfahrt Ihr in diesem Vortrag.

Auf unserer Erde gibt es viele Probleme, die es für unsere und zukünftige Generationen zu lösen gilt: Die globale Erwärmung und weltweiter Hunger sind nur einige davon.

In unserem privaten Alltag beschäftigen sich viele von uns schon sehr ausgiebig mit dem Thema Nachhaltigkeit und dem verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen. Wir achten darauf, dass unsere Schokolade FairTrade ist, dass unser Apfel vom Bauern aus der Region kommt oder das Fleisch aus verantwortungsvoller Tierhaltung stammt.

Aber wer weiß schon, dass für ein modernes Smartphone über 80 Kilogramm Natur verbraucht wird? Und wie viele von euch, die aktiv das Web gestalten, beschäftigen sich damit, es auch nachhaltiger zu machen? Oder wusstet ihr, dass die durch das Internet hervorgerufenen CO2-Emissionen die der Flugindustrie überschritten haben?

In meinem Vortrag möchte ich euch zeigen, wie ihr auch im beruflichen Alltag, bspw. beim Konzipieren, Entwicklen, Designen oder Managen einer Website oder App, auf verantwortungsvollen Ressourcenverbrauch, besonders in Bezug auf den Energiebedarf, achten könnt. Auch die Fragen, wie ihr helfen könnt, das Web nachhaltiger zu machen, und was die Anforderungen an moderne Websites und Apps sind, damit sie nicht zu Lasten unserer Umwelt gehen, möchte ich euch beantworten.

Talk ID
10506
Event:
36c3
Day
3
Room
Clarke
Start
8:50 p.m.
Duration
00:40:00
Track
Resilience & Sustainability
Type of
lecture
Speaker
Niklas Jordan
0.0% Checking done0.0%
0.0% Syncing done0.0%
0.0% Transcribing done0.0%
100.0% Nothing done yet100.0%

German: Transcribed until

Last revision: 3 weeks ago