C3Subtitles: DiVOC - Reboot to Respawn: Reclaim your Face! Biometrische Massenüberwachung und wie wir uns dagegen wehren können

Reclaim your Face! Biometrische Massenüberwachung und wie wir uns dagegen wehren können

If you suspend your transcription on amara.org, please add a timestamp below to indicate how far you progressed! This will help others to resume your work!

Please do not press “publish” on amara.org to save your progress, use “save draft” instead. Only press “publish” when you're done with quality control.

Video duration
Not yet available
Language
German
Abstract
Biometrische Überwachung ist bei uns angekommen. Staatliche Akteure begnügen sich noch mit Feldtests und Aufrüstung. Private Akteure wie pimeyes und Clearview AI werten längst unsere biometrischen Daten aus und legen unsere Gesichter in Datenbanken ab.

Wir zeigen Euch, wo noch in Deutschland und Europa heute schon biometrische Überwachungstechnologien eingesetzt werden.

Wenn wir jetzt nichts tun, werden wir bald auf jedem Schritt und nicht nur bei jedem Klick erfasst und überwacht. Daher haben wir im Februar eine Europäische Bürgerinitiative für ein Verbot biometrischer Massenüberwachung gestartet. Wir stellen die Initiative kurz vor, zeigen, wie ihr selbst aktiv werden könnt und was wir für die nächsten Monate geplant haben.

Fragenpad: https://di.c3voc.de/pad/r2r:talk:SNX9YV

Montag, 5.4.: [Vernetzungs- und Mitmachtreffen (Self-organized Session)](https://di.c3voc.de/sessions-liste#montag_54)

Talk ID
divoc-r2r-2021-20
Event:
divoc-reboot-to-respawn-2021
Day
1
Room
Piscopia
Start
8 p.m.
Duration
00:45:00
Track
Politics
Type of
Talk/Performance (30 minutes plus Q&A)
Speaker
Vik
kantorkel
Talk Slug & media link
divoc-reboot-to-respawn-2021-20-reclaim-your-face-biometrische-massenberwachung-und-wie-wir-uns-dagegen-wehren-knnen

The video is not yet available